Veranstaltung Kita-Vision 2025

Für Elternvertreter

Karte
Hier finden Sie unsere
Kreiselternvertretungen
Karte Karte

Kita-Vision 2025 - Was ist das?

Mit „Kita-Vision 2025“ stellen wir als Landeselternvertretung Schleswig-Holstein eine zentrale Frage in den Mittelpunkt unserer Arbeit.
Die aktuelle Reformierung des Kitagesetzes in Schleswig-Holstein sieht eine Verbesserung der Qualität in den frühkindlichen Bildungseinrichtungen und ebenso eine Entlastung der Eltern bei den Kita-Gebühren vor. Aber was ist nach der Neustrukturierung des Finanzierungssystems? Welche qualitätsverbessernden Maßnahmen sind zusätzlich nötig? Was benötigen Eltern zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Haben alle Kinder einen gleichberechtigten Zugang zur frühkindlichen Bildung?

Sprich:

Wie soll die Kita im Jahre 2025 aussehen?

Es ist uns wichtig, dieser Frage gemeinsam mit allen Erziehungspartner*innen nachzugehen. Als erstes wollen wir natürlich den Eltern und Erziehungsberechtigten eine Austauschplattform anbieten. Wir wollen uns im Dialog und auf Augenhöhe mit Politik, Trägern, Leitungskräften sowie pädagogischen Fachkräften auseinanderzusetzen, zusammen thematische Schwerpunkte herausarbeiten und nach Lösungen und Entwicklungsstrategien suchen. Wir möchten zusätzlich die Tagespflegepersonen mit in die Diskussion einbinden.
Am 22. September 2018 wurde der Grundstein für das Konzept Kita-Vision 2025 gelegt. Der Bundeselternkongress in Kiel stand unter dem Motto „Frühkindliche Bildung - Mehrwert für Gesellschaft und Eltern“ und war ein voller Erfolg. Wir haben mit vielen Eltern, Akteuren und Experten aus Kita und Politik das Thema Bildung in Kindertagesstätten beleuchtet und diskutiert, um so zentrale Punkte für unsere „Kita Vision 2025“ herauszuarbeiten.
Daran wollen wir 2019 nun direkt anknüpfen und Schritt für Schritt Themen und Inhalte herausfiltern und bearbeiten.

Unser Fachtag am 16. März 2019 in Husum stellt die Auftaktveranstaltung für die Konkretisierung dar. Wir sammeln weitere Ideen und Anregungen, überlegen erste Umsetzungsschritte und bieten Zeit und Raum für Vernetzung. Zeitgleich widmen wir uns unserem ersten konkreten Baustein - „Netzwerk Ernährung“ in Zusammenarbeit mit der DGE.

Im Laufe des Jahres werden wir die Basis, Inhalte und Themen erweitern, in dem wir 4 kleine Themenveranstaltungen zum Thema „Kita-Vision 2025“ in verschiedenen Kreisen durchführen.

Die Veranstaltungsreihe setzt sich mit kleinen Workshops (2-3 Stunden) fort, in denen wir zum einen weitere Themen und Visionen aller Erziehungspartner*innen sammeln und zum anderen jedoch auch bereits die ersten Schritte, die wir in Husum geplant haben, weiter konkretisieren wollen. Auch bei diesen Veranstaltungen planen wir, den Baustein „Netzwerk Ernährung“ zu implementieren.

Geplant sind folgende Veranstaltungen:

  • 21.03.2019 in Rendsburg
  • 07.05.2019 im Kreis Plön
  • 04.06.2019 in Kiel
  • 15.08.2019 im Kreis Segeberg

Der Landeselternkongress am 07. September in Pinneberg bildet die Abschlussveranstaltung. Wir geben einen Rückblick auf das Jahr, stellen Inhalte und Ergebnisse vor und bearbeiten in Workshops weitere Bausteine der Kita-Vision 2025. Auch der aktuelle Stand der Kita-Reformierung wird sicherlich Thema sein.