Corona: Erweitertes Testkonzept für Kitas gilt ab Donnerstag 3.2.22 / Quarantäne-Regelungen angepasst

Ab Donnerstag (3. Februar) gilt wie angekündigt ein erweitertes Testkonzept für die Kindertagesbetreuung. Ziel der Regelung ist, dass Kinder bestmöglich geschützt ihre Kita oder Kindertagespflegestelle besuchen können und so an der frühkindlichen Bildung und Betreuung teilhaben. Zudem werden die Quarantäne- und Isolations-Regelungen angepasst.

Zur Pressemitteilung des Landes Schleswig-Holstein.