Willkommen

Liebe Eltern(vertreter*innen) und Interessierte,

 

herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Kreiselternvertretung (KEV) im Kreis Stormarn.

Die KEV Stormarn besteht aus engagierten Eltern, die bei allen Fragen rund um das Thema KiTa für Sie da sind. 

Sie haben Probleme in der KiTa, Anregungen oder Kritik - Schreiben Sie uns gern eine E-Mail oder eine Nachricht auf Facebook und teilen Sie uns Ihr Anliegen mit.

In der Regel treffen wir uns bedarfsorientiert ca. alle 4-6 Wochen zu einem gemeinsamen Austausch über KiTa-relevante Themen und deren Bearbeitung.

Wichtige Termine (wie z. B. die KEV-Sitzungen, Jugendhilfeausschuss (JHA), Fachplanungsgruppe (FPG)) entnehmen Sie bitte der Seitenspalte.

Darüber hinaus finden Sie viele weitere Informationen  auf den einzelnen Seiten.

 

Herzliche Grüße,

Ihre KEV Stormarn

Fachkraft-Kind-Schlüssel
Randzeiten

Aktuelle Meldungen

Fachinformation des Landesjugendamtes zu Maßnahmen in der Coronapandemie

Aktuelle Informationen zu 1. Anpassung des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) 2. Änderungen in der Kindertagesbetreuung 3. Änderungen für Einrichtungen und Angebote der Kinder- und Jugendhilfe und Jugendarbeit 4. Angebote der Kinder- und Jugenderholung sowie Reiseangebote

Mehr erfahren

Fachinformation des Landesjugendamtes zu den Wahlversammlungen der Eltern- und Kreiselternvertretungen

Elternversammlungen und Wahlen im neuen KiTaG sowie unter Corona-Bedingungen (27.08.2021)

Mehr erfahren

Informationen der Kreiselternvertretung Stormarn zum Kita-Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen

+++ Vorliegende Informationen des Gesundheitsamtes zum Kita-Betrieb unter Pandemiebedingungen haben ausschließlich empfehlenden Charakter und sind rechtlich nicht verbindlich. +++

Mehr erfahren

KiTas ab Donnerstag 06.05. wieder im Regelbetrieb

So erfreulich die Nachricht für die Kinder und Familien in Stormarn ist, trägt sie doch weiter zu dem Chaos bei, welches um die Regelungen im KiTa-Bereich schon seit Jahresbeginn besteht. Eine neue Eskalationsstufe im Bezug auf die Nicht-Nachvollziehbarkeit wurde dann in der letzten Woche, auch durch die Neuregelungen des Infektionsschutzgesetzes, erreicht.

Mehr erfahren