Für Elternvertreter

Karte
Hier finden Sie unsere
Kreiselternvertretungen

Kreis Rendsburg - Eckernförde

Karte Karte

Bundes-ELTERN-Kongress

in Kiel am 22.9.2018

von 10:00-16:00 Uhr im Casino der Stadtwerke Kiel.

 

Liebe Eltern, Kita-Interessierte und Kita-Beteiligte,

die Bundeselternvertretung der Kinder in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege (BEVKi) veranstaltet mit der Landeselternvertretung der KiTa Eltern von Schleswig-Holstein und gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen u. Jugend, ihren jährlichen Bundeselternkongress in Kiel.

Es wird Vorträge, Workshops, einen Markt der Begegnungen und Gelegenheiten zum Austausch geben, rund um das Thema:

Frühkindliche Bildung - Mehrwert für Gesellschaft und Eltern!

Unter www.bevki.de und www.kita-eltern-sh.de werden regelmäßig Updates zu den Rerent_innen veröffentlicht. Dort finden Sie ebenfalls die Möglichkeit sich anzumelden.

 

Aktuell zugesagt haben:

Dr. Fanziska Giffey, Bundesfamilienministerin, für das Grußwort

Dr. Ilse Wehrmann zum Thema "Kindergarten-Rechtsansprüche zwischen Anspruch und Wirklichkeit"

Roland Berger, Unternehmensberatung, mit einem Vortrag zum Thema "Digitalisierung und Möglichkeiten für flexibleres Arbeiten sowie die Anforderungen an eine familienfreundliche Unternehmenskultur"

Dr. Petra Schulze-Lohmann, Deutsche Gesellschaft für Ernährung zum Thema "Kita-Verpflegung heute: Essen lernen - Essen genießen - mit dem Essen wachsen"

 

Es wird verschiedene Workshops von Multiplikator_innen des Konzepts "Die Kinderstube der Demokratie" rund um das Thema "Partizipation in Kindertageseinrichtungen" geben.
Referent_innen: Kari Bischof-SChiefelbein, Anke Petersen, Jessica Schuch, Daniel Frömbgen und Andreas Schönefeld

Die Moderation erfolgt durch Jörg Asmussen, freiberuflicher Moderator (asdor-Moderation Neumünster) und Leiter des Fachdienstes Frühkindliche Bildung in Neumünster.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Daher melden Sie sich rechtzeitig an unter http://www.kita-eltern-sh.de/teilnahmeformular/#c950

 

Die Veranstaltung ist kostenlos. Ein kleines Mittagessen, Wasser und Kaffee stehen ebenfalls kostenlos zur Verfügung. Lediglich die Anfahrskosten müssen Sie selbst tragen. Kinderbetreuung ist möglich.

Für Nachfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Eure Landes bzw. Bundeselternvertretung