Triff deine Wahl am 18. SEPTEMBER 2022!

Welche nächsten Entwicklungsschritte sehen unsere vier Kandidat*innen zur fortschrittlichen Entwicklung der Kindertagesbetreuung und zur kinderfreundlichen Stadtgestaltung

Die Kreiselternvertretung (KEV) Flensburg ist kurz vor der Wahl mit allen vier Kanidat*innen bei einem gemeinsamen Dialog ins Gespräch gegangen. 

Es sollte ein Gefühl dafür entstehen, welche Entwicklungsschritte die einzelnen OB-Kandidat*innen sehen, um jedem Flensburger Kind eine bedarfsgerechte Kindertagesbetreuung zu ermöglichen.

Klar ist, der nächste Mensch, der die Funktion als Oberbürgermeister*in übernimmt, muss sich trauen, dem gesetzlichen Anspruch auf bedarfsgerechte Kindertagesbetreuung auch gerecht werden zu wollen!

Die KEV hat ihre fortlaufende Gesprächsbereitschaft signalisiert, denn natürlich können ein bis zwei Stunden Kommunikation nur anreißen, was alles bedacht sein muss. Das Erscheinen aller vier OB-Kandidat*innen auf Einladung der KEV war sehr erfreulich, hat zu mehr gegenseitiger Wahrnehmung geführt und gemeinsame Interessen wie auch Ziele aus der Ferne beleuchtet.

Die KEV wünscht sich eine*n Oberbürgermeister*in die*der Verstand, Herz und Augen für unsere KiTa-Kinder öffnet. Die KEV erwartet, dass positive Entwicklungen, aber auch zu behebende Defizite bekannt sind und entsprechend verstärkt beziehungsweise bekämpft werden.

Die KEV dankt der amtierenden Oberbürgermeisterin Frau Simone Lange für ihren geleisteten Einsatz zur Stabilisierung der Kindertagesbetreuung und Ermöglichung von finanziellen Entlastungen in den KiTas und in den KiTa-Familien.

Die KEV freut sich auf die Zusammenarbeit mit der*dem am 18. SEPTEMBER 2022 erwählten Oberbürgermeister*in, zur Stärkung der Rechte des Kindes und Unterstützung der Eltern mit Kindern im KiTa-Alter.

Die KEV möchte für euch Lesenden hiermit die Zitate der vier Kandidat*innen veröffentlichen.

Wir hoffen sehr, dass ihr eine Entscheidung für eure Kinder treffen werdet und euch an der Wahl beteiligt.

- Kinder brauchen die Stimme ihrer Eltern! -